TLN e.V.

Herzlich Willkommen auf unseren Internetseiten. Hier findet Ihr alle Informationen zum Tauchen in Niedersachsen, dem Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V., seinen Vereinen in und um den VDST. Wir wünschen Euch viel Vergnügen beim Stöbern in den neuen Seiten. Vieles wird noch ergänzt, verbessert und neu gestaltet. Ein Grund mehr, sich öfter mit unserem Internetangebot zu beschäftigen.

Aktualisierung Positionspapier des VDST zu Übergangsregelungen bei der Wiederaufnahme von Trainings- und Wettkampfbetrieb (21.09.2020)

Der VDST hat sein Positionspapier des VDST zu Übergangsregelungen bei der Wiederaufnahme von Trainings- und Wettkampfbetrieb aktualisiert.

20200921_VDST-Positionspapier_Regelungen_Wiederaufnahme_Trainings-und-Wettkampfbetrieb

Der Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V. gedenkt Dr. Hans Joachim Roggenbach

Der Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V.
gedenkt seinem Sportkameraden aus dem TSV NRW, ehrenamtlichen Mitstreiter, VDST Sporttaucher und VDST Mediziner Dr. Hanjo Roggenbach.
Unsere Gedanken und unser aufrichtiges Beileid gelten seiner Familie.
Danke für die wunderbare Zeit, welche wir mit dir gemeinsam erleben durften Hanjo.
Du hast unser Leben bereichert.

Hanjo war ein Unikat, ein Pionier in der VDST Tauchmedizin und einfach ein toller Mensch.
Seit den Achtzigern hat er unzählige tauchmedizinische Seminare veranstaltet und ist für den Tauchsport für viele Seminare durch die deutschen Länder gereist. Ein VDST Urgestein der an den ersten VDST Tauchlehrerprüfungen auf den Glénan Inseln in Frankreich maßgeblich beteiligt war. Die Gründung der VDST-Hotline war zu einem großen Teil sein Verdienst.

Mit seinem Wissen hat er nicht nur viele Bücher gefüllt, sondern auch den Horizont vieler Taucher erweitert und den Tauchsport mit revolutioniert. Er war ein immer freundlicher Ratgeber und Tauchkamerad. Viele VDST Events bleiben durch ihn in unserer Erinnerung.

Hanjo hinterlässt eine große Lücke im VDST Tauchsport.

Mit Forschungstauchern ins Unbekannte

Ein schöner sowie empfehlenswerter Film von den VDST Jungs aus Kiel….

Mit Forschungstauchern ins Unbekannte.
Unterwegs in Kiel, Norwegen, Walchensee, Azoren, Malediven
u.a. mit
– Meeresbiologe und Fotograf Uli Kunz,
– Archäologe Florian Huber,
– Biologe Christian Huwe,
– Meeresbiologe und Haischützer Robert Marc Lehmann und
– Meeresbiologe Philipp Schubert

https://www.ardmediathek.de/ndr/video/die-nordstory/mit-forschungstauchern-ins-unbekannte/ndr-fernsehen/Y3JpZDovL25kci5kZS9lN2Y1N2MxNC1mN2EzLTRhMTMtODVhOS00MzI0NGU2ZTBmMmU/

Informationen zur Desinfektion von Tauchausrüstung

Das VDST Ressort Tauchtechnik hat Informationen zur Desinfektion von Tauchausrüstung zusammengestellt. (Stand 31.08.2020)

Ihr findet die Informationen im VDST eLearning.

https://e-learning.vdst.de/mod/resource/view.php?id=7545

 

 

Volkmar Lehnen wird zum VDST-Ehreninstrukteur ernannt

Im Rahmen der Tagung der VDST Landesausbildungsleiter in Kamen wurde Volkmar Lehnen zum VDST-Ehreninstrukteur ernannt.
Die Ernennung zum VDST-Ehreninstrukteur ist die höchste Auszeichnung, die ein VDST Ausbilder erreichen kann.

Volkmar Lehnen wurde für die langjährige, ehrenamtliche Tätigkeit und den Einsatz für den VDST allgemein, den Tauchsport und insbesondere für die Weiterentwicklung der VDST-Ausbildung geehrt.

Auch im TLN war Volkmar lange Jahre auf vielen Ebenen aktiv, u.a.

1993-97 Präsident
1985-89 Referat ÜL-F
1986-93 Sachabteilungsleiter Ausbildung, davon:
1989-93 Vizepräsident Ausbildung.
1998-2001 SA Film und Foto
2001-08 Referat Techn. Tauchen

Der TLN gratuliert ganz herzlich zu dieser besonderen Ehrung.

Anmeldungen zum Aufbaukurs VDST / DOSB Trainer C Sporttauchen 2021 ab sofort möglich

Die Anmeldung für den 2021er Aufbaukurs VDST / DOSB Trainer C Sporttauchen (27.02.2021 – 05.03.2021 in Hildesheim) ist ab sofort über die Webseite des TLN möglich.

Ihr findet die Ausschreibung und Anmeldung hier:

„https://www.tln-ev.de/events/dosb-trainer-c-sporttauchen-aufbaukurs-2021/“

Corona: Aktualisiertes VDST-Positionspapier (Stand: 21.08.2020)

Die VDST-Corona-Task Force hat intensiv an der Aktualisierung unseres VDST-Positionspapiers
„Übergangsregelungen für die Wiederaufnahme des Trainings- und Wettkampfbetriebes (Stand: 21.08.2020)“ gearbeitet.
Ihr findet es unten und jederzeit auf unserer Webseite unter:  https://www.vdst.de/2020/08/24/corona-positionspapier-21082020/

Weitere Stellungnahmen und Downloads zu Corona findet ihr unter: https://www.vdst.de/ueber-uns/wichtig/corona-news/

20200821_VDST-Positionspapier_Regelungen_Wiederaufnahme_Trainings-und-Wettkampfbetrieb

Besondere Ehrung für Theo Konken

Nach acht Jahren als Vizepräsident Ausbildung und Landesausbildungsleiter in Niedersachensen (1993-2001) und fast 20 Jahren als Bundesausbildungleiter des VDST ist Theo Konken im vergangenen Jahr nicht mehr für eine neue Amtszeit angetreten.
Heute ist ihm die besondere Ehre zuteilgeworden, im Rahmen der jährlichen Tagung der Landesausbildungsleiter durch das VDST Präsidium zum VDST-Ehreninstrukteur ernannt zu werden..

Der TLN gratuliert auf das Herzlichste!

VDST DTSA TEC Basic Vorbereitung in Hemmoor

An diesem Wochenende findet in Hemmoor das VDST DTSA TEC Basic Vorbereitungswochenende unter der Leitung von Lars Weissenfeld und Nils Sperling statt.

Einen ausführlichen Bericht findet ihr in den kommenden Tagen hier auf den Seiten des TLN.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg!

   

WARNHINWEIS zu Okertalsperre wg. Brückenschäden Bramke-Brücke (L 517)

Die Harzwasserwerke GmbH teilen uns mit:

Wie uns von der Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr aktuell mitgeteilt worden ist, sind größere Schäden an den Betonplatten unter der Bramke-Brücke (L 517) vorhanden. Es drohen Teile davon in die Okertalsperre  zu stürzen.

Wir bitten Sie ,nicht mehr unter der Bramke-Brücke hindurchzufahren, -tauchen oder -schwimmen, da nicht auszuschließen ist das Personen- und Sachschäden entstehen. Weitere Sicherungsmaßnahmen werden von der Landesbehörde bzw. von der Straßenmeisterei Braunlage eingeleitet.