Durchführung der Jahreshauptversammlungen 2021 in Euren Vereinen

Anbei eine kleine Abhandlung für die TLN Vereine zur Durchführung der diesjährigen Mitgliederversammlungen von unserer Sachabteilung Recht.
Fragen hierzu bitte direkt an Andreas Biermann.

2021-01-13_Durchführung der Jahreshauptversammlungen 2021 in Euren Vereinen

Wichtiger RECHTS-HINWEIS für alle VDST-Vereine

Wichtiger RECHTS-HINWEIS für alle VDST-Vereine

 Die gemeinsame Mitgliederdatenverwaltung geht nicht ohne Vertrag!

Durch die Einführung der DSGVO im Jahr 2018 haben sich neue Pflichten für alle ergeben, die personenbezogene Daten verarbeiten. Da der VDST und die Vereine die Pflege und Verarbeitung der Mitgliederdaten in einer gemeinsam-genutzten Datenbank durchführen, sind beide für die Verarbeitung und Sicherheit der Daten in unterschiedlicher Ausprägung verantwortlich. Hierzu schreibt die DSGVO vor, dass die Verantwortlichen das in einem Vertrag regeln müssen, d.h. ohne Vertrag ist die Verarbeitung nicht erlaubt. 

Neuer Vertrag zur gemeinsamen Verarbeitung der Mitgliederdaten zwischen VDST und unseren Vereinen zum Abschluss fertig.

Schließt daher bitte umgehend den Vertrag mit dem VDST ab, den wir Euch online zur Verfügung stellen. Ihr könnt ihn ganz bequem ausfüllen.

Durch das finale Speichern ist er auch unterzeichnet. Der Zeitaufwand liegt maximal bei 15 Minuten.

Vertrag jetzt abschließen unter diesem Link:
https://dsgvo1.ds-manager.net/vdst-evde/onlinevt.html?key=4ZS7DpO2ueaMHoAV

Und denkt bitte daran: ohne diese vertragliche Vereinbarung, können wir keinen Versicherungsschutz für Eure Mitglieder mehr gewährleisten und auch die Zusendung des VDSTsporttaucher ginge nicht mehr. Denn wir könnten die Adressen Eurer Vereinsmitglieder nicht an die Versicherung und den Verlag weitergeben, was aber Voraussetzung für den Versicherungsschutz und den Versand ist. Da dies aber keine hinwegzudenkenden Grundleistungen des VDST sind, ist ohne den Vertrag eine Mitgliedschaft im VDST wie bisher nicht mehr möglich!

Und wer glaubt, „das merkt doch keiner“, der irrt… hier empfehlen wir einen Blick in diesen Beitrag ( https://dsgvo1.ds-manager.net/vdst-evde/onlinevt.html?key=4ZS7DpO2ueaMHoAV ). Es handelt sich zwar um Auftragsverarbeitung, das Fehlen eines Vertrages zwischen VDST-Verein und VDST hätte aber die gleichen schwerwiegenden rechtlichen Auswirkungen.

Übrigens: Wer den bisherigen Vertrag schon abgeschlossen hat, braucht den neuen aber nicht nochmal abzuschließen. Alle anderen aber MÜSSEN den neuen Vertrag schnellstens digital ausfüllen und abschließen.

Vertrag jetzt abschließen: https://dsgvo1.ds-manager.net/vdst-evde/onlinevt.html?key=4ZS7DpO2ueaMHoAV&lang=1

Danke!
Euer VDST

Verband Deutscher Sporttaucher e.V.
Bundesgeschäftsstelle 
Berliner Str. 312, 63067 Offenbach
Vereinsregister Offenbach VR 2042  |  USt-Nr.04425042003
Vorstand gem. § 26 BGB: Präsident: Dr. Uwe Hoffmann | Vizepräsidenten: Sportentwicklung Dr. Kerstin Reichert | Verbandsentwicklung Alexander Bruder | Finanzen Jan Kretzschmar

VERSCHIEBUNG DER JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG 2021 (TERMINSACHE!)

an die/den
– Vorstände der TLN-Vereine
– TLN-Vorstand
– TLN-Ehrenpräsident

Liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

aufgrund der aktuellen Corona Lage ist nicht damit zu rechnen, dass die Jahreshauptversammlung 2021 als Präsenzveranstaltung wie bisher geplant am Sonnabend, 13.2.2021 stattfinden kann.

Das Präsidium hat daher heute beschlossen, dass die Versammlung nun als Präsenzveranstaltung am

Sonntag, 25.4.2021 – Beginn: 11:00 Uhr
in Hannover, LSB – Toto-Lotto-Saal

terminiert wird, soweit die Corona Maßnahmen dies dann zulassen werden. Ein entsprechende förmliche Einladung geht euch entsprechend der Satzung Ende März zu.

Mit sportlichen Grüßen
Volkmar Braun

Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V.
– Geschäftsführendes Präsidium –

Verbesserungen im Jahressteuergesetz 2021 für ehrenamtlich Tätige und Vereine

Folgender Ausschnitt stammt aus einer Mail des DOSB u.a. an den VDST. Da hier sämtliche Vereine aber insbesondere auch die ehrenamtlich Tätigen betroffen sind, wollen wir Euch den Teil nicht vorenthalten:

„[..]Kurz vor dem Jahreswechsel wurden einige zentrale Forderungen des organisierten Sports im Kontext mit dem ehrenamtlichen Engagement in den letzten Sitzungstagen im Deutschen Bundestag und im Bundesrat erfüllt.  

Jahressteuergesetz

Mit der Verabschiedung des Jahressteuergesetzes 2020 am 16. Dezember und der Ratifizierung durch die Länderkammer am 18. Dezember konnten endlich wichtige Verbesserungen in den Bereichen Ehrenamt und Gemeinnützigkeit erzielt werden. Wie in der Mitgliederversammlung bereits angekündigt, wurden mit der Anhebung der Übungsleiterpauschale auf 3.000 € und der Ehrenamtspauschale auf 840 € zum 1. Januar 2021 längst überfällige Schritte zur höheren Anerkennung des ehrenamtlichen Engagements erreicht. Möglicherweise noch bedeutsamer ist die erfolgte Erhöhung der Freigrenze für gemeinnützige Vereine bei Einnahmen aus einer wirtschaftlichen Tätigkeit auf 45.000 €. Für kleine Vereine mit Einnahmen von weniger als 45.000 € entfällt zudem die Pflicht der zeitnahen Verwendung der Einnahmen. Dadurch haben Vereine die Möglichkeit, eine solidere Vermögenslage, z.B. für Krisenzeiten, zu schaffen. Des Weiteren wird ein flexiblerer Umgang mit Einnahmen ermöglicht, indem Spenden nun bis zu 300 € per Kontoauszug bestätigt werden können. […]“

Nachruf Arnd Zakel

Wir trauern um unser langjähriges Mitglied Arnd Zakel, der nach langer schwerer Krankheit mit 59 Jahren viel zu früh von uns gegangen ist.

Arnd hat viel für den Tauchsport in Niedersachen geleistet.
Neben seiner langjährigen ehrenamtlichen Tätigkeit in seinem Verein, dem USC Braunschweig,
war er seit fast 20 Jahren Mitglied im Team der Umweltabteilung.
Dort hat er viele Kurse in Gewässerbiologie und –untersuchung für den Tauchsport Landesverband kompetent durchgeführt.
In seiner Eigenschaft als Tauchlehrer hat er vielen Menschen den Tauchsport nahe gebracht.

Durch seine freundliche und liebenswerte Art hat er viele Freunde gewonnen, die ihn wirklich vermissen werden.
Wir alle werden ihn als guten Freund in Erinnerung behalten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und seinen Angehörigen.

In aufrichtiger Trauer,
für den TLN

Der Präsident des TLN
Manfred Malm.

Frohes neues Jahr

Liebe Tauchausbilder*innen,

das Corona Jahr 2020 ist mit all seinen Auswirkungen überstanden.
Auf vieles mussten wir verzichten, aber gemeinsam haben wir es geschafft.
Was das Jahr 2021 bringt, wird sich zeigen.
Wir hoffen, das ab dem kommenden Sommer wieder etwas Normalität zurückkehrt
und wir wieder, wie gewohnt, unserem gemeinsamen Hobby nachkommen können.
Die uns bis dahin auferlegten Herausforderungen werden wir gemeinsam meistern.
Um es in den Worten eines guten Tauchkameraden zu sagen:
„Hart am Wind segelt es sich am Besten.“

Die Ausbildungsabteilung
des Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V.
bedankt sich bei euch allen
für die gute Unterstützung im Jahr 2020
und wünscht uns allen
ein gutes, erfolgreiches sowie Corona freies Jahr 2021.
Passt auf euch auf und bleibt gesund.

Wir sehen uns in der neuen Tauchsaison 2021.

Happy new year.

Für die Tauchausbildungskommission des TLN

Euer Wotti 🙂

Ausschreibungen Trimix Kurse 2021

Unter Veranstaltungen -> Technisches Tauchen -> Open Circuit 

findet Ihr die Ausschreibungen der Trimix Kurse 2021.

Anmeldungen sind nur über diese Seiten möglich.

Ausschreibung und Anmeldung Trainer C Sporttauchen April 2021

Die Ausschreibung zum Trainer C Sporttauchen April Kurs 2021 ist online.

Anmeldungen sind ab sofort möglich auf „https://www.tln-ev.de/events/dosb-trainer-c-sporttauchen-aufbaukurs-2021-2/“

weiterer Trainer C Kurs im April 2021

Bedingt durch Absagen und Verschiebungen haben wir uns entschlossen, im April 2021 einen weiteren Trainer C Kurs anzubieten.

Dieser wird vom 10.-16.04.2021 beim Kreissportbund Hildesheim durchgeführt werden. Die Prüfung ist dann Ende Mai 2021 in Geeste geplant.

Die Ausschreibung zur Veranstaltung samt Anmeldemöglichkeit wird in den nächsten Tagen auf der Homepage des TLN veröffentlicht.

Einladung Online-Show „Die Welt im Blick“ mit Markus Mauthe und Uli Kunz

Folgende Mail erreichte uns eben:

Lieber Herr Malm,

wir laden Sie und Ihre Mitglieder vom TLN herzlich ein zu einem Live-Stream-Spezial- Meister der Naturfotografie unter: https://www.greenpeace.de/mauthe-live

Wir würden uns freuen, Sie könnten den Termin am 5.12. an Ihre Mitglieder (per Newsletter o.ä.) weiterleiten oder auch auf Ihrer Homepage/Facebook auf den Termin hinweisen!

  • 3.Dez.20, ab 19.30 Uhr mit Landschaftsfotograf Bernd Römmelt,
  • 5.Dez. 20, ab 19.30 Uhr mit Unterwasserfotograf und Taucher Uli Kunz

Freuen Sie sich auf großartige Fotos auf höchstem Niveau, dazu Geschichten und Abenteuer von Menschen, die einen großen Teil ihrer Zeit mit der Fotoausrüstung in der Natur verbringen. Jeder Einzelne ist einzigartig und doch haben sie eines gemeinsam: sie lieben und kennen die Natur mit all ihren Facetten und kämpfen mit ihren Fotos, Geschichten und Herzen für deren Erhalt.

Das Projekt von Markus Mauthe im Auftrag von Greenpeace entstand aus dem Wunsch, auch in ungewöhnlichen Zeiten auf die Gefahren von Klimakrise und Artensterben aufmerksam zu machen. Naturfotograf und Buchautor Markus Mauthe präsentiert in dieser Online-Serie atemberaubende Fotos zu verschiedenen Themen und lädt mittels Streaming unterschiedliche Gäste ein, um den Zuschauer mannigfaltige Sichtweise zu Umweltthemen zu präsentieren. Sie als Zuschauer haben die Möglichkeit im Chat Fragen zu stellen, die Greenpeace-Mitarbeiter parallel und Markus Mauthe am Ende der Show beantworten.

Wir freuen uns, Sie online begrüßen zu dürfen!

Herzlichen Dank und viele Grüße,

Nele Schmidt

Organisation Fotoshows

0176-2947 5672 (Mo-Do 9-13 Uhr, Fr 10-16 Uhr)

https://www.greenpeace.de/mauthe-live

https://www.greenpeace.de/die-welt-im-blick

https://www.greenpeace.de/an-den-raendern-des-horizonts

Greenpeace e.V.
Hongkongstr. 10
20457 Hamburg
www.greenpeace.de

Geschäftsführung: Roland Hipp, Martin Kaiser

Vereinsregister-Nummer: AG Hamburg, 9774

Greenpeace ist international, überparteilich und völlig unabhängig von Politik, Parteien und Industrie. Mit gewaltfreien Aktionen kämpft Greenpeace für den Schutz der Lebensgrundlagen. Rund 590.000 Fördermitglieder in Deutschland spenden an Greenpeace und gewährleisten damit unsere tägliche Arbeit zum Schutz der Umwelt.

Einladung Online-Show Die Welt im Blick Meisterfotografen