Startseite | Impressum | Datenschutzerklärung gem. Art. 13 DSGVO | Kontakt | Verweise | AGB

2018

Auferstehung ist unser Glaube,
Wiedersehen unsere Hoffnung,
Gedenken unsere Liebe.

Der TLN trauert um den Verlust eines sehr guten Freundes, Weggefährten und langjährigen, sehr guten Tauchausbilders.

Vollkommen überraschend wurden wir über den Tod unseres Freundes Sebastian Höft informiert, der am 19.04.2018 beim einen Verkehrsunfall ums Leben kam.

Sebastian war als TL*** und Medizinausbilder Mitglied der TAK TLN und betreute in der Sachabteilung Ausbildung das Ressort Tauchen mit Behinderung.
Seine Erfahrung in diesem Bereich stellte er unterstützend auch in anderen Landesverbänden zur Verfügung.

Sowohl in der TL Theorieausbildung als auch bei den Prüfungen war Sebastian festes Mitglied des TLN Ausbilder Teams.
Die Trainer C Ausbildung unterstützte er regelmäßig als Ausbilder und Prüfer, zuletzt beim gerade zu Ende gegangenen Trainer C Aufbaukurs 2018 in Hildesheim.

Seine humorvolle, positive, zeitgemäße und konstruktive Art war eine echte Bereicherung für uns alle und gab uns ein Vorbild.
Wir verlieren mit ihm einen stets positiv eingestellten Freund, Sportkameraden und Mitstreiter, der den TLN immer hilfsbereit unterstützte.

Er wird uns allen in der Tauchergemeinde des TLN und der TAK TLN schmerzlich fehlen.

Der TLN spricht seinen Angehörigen sein aufrichtiges Beileid aus und wünscht ihnen all die Kraft, die sie in dieser schweren Zeit brauchen.

In aufrichtiger Trauer,
für den TLN

Der Präsident des TLN
Manfred Malm.

  2018, Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V., Matthias-Claudius-Weg 4, 21423 Winsen / Luhe