TLN TL * – Praxisprüfung 2022

Wann

09/09/2022 . 18/09/2022    
Ganztägig

Buchungen

Buchungen geschlossen

Wo

Petro Divers Mallorca
Calo des Moix 8, Porto Petro, I. Baleares, 07691, I. Baleares

Veranstaltungstyp

AUSSCHREIBUNG

zur Praxisausbildung und Praxisprüfung

für TL 1-Tauchlehreranwärter/innen
inkl. VDST AK Tauchsicherheit & Rettung

Termine, Ort, etc.

Termin: 09. Sept. 2022 – 18. Sept. 2022
Ort: VDST Dive-Center Petro Divers Mallorca (Spanien) www.petrodivers.com/

Zielgruppe: Tauchlehreranwärter/innen 1

Ausrichter:

Tauchsport Landesverband Niedersachsen e.V.
Hainhölzer Straße 5, 30159 Hannover, +49 511 6062603

im Auftrag des Verband Deutscher Sporttaucher e.V.

in Verbindung mit unserem VDST-Dive-Center: Petro Divers Mallorca

Kursleiter: Norbert Wotte VDST TL4, E-Mail: norbert.wotte@vdst.de

Anmeldung und Fristen

Voraussetzungen:

Siehe aktuelle VDST-Prüferordnung. Die schriftlichen Nachweise der Prüfungsvoraussetzungen müssen vor Ort, vor Veranstaltungsbeginn vorgelegt werden.
Die Veranstaltung findet aufgrund der Covid-19 Pandemie (Corona) unter der sogenannten „2G-Regel“ statt. Es werden nur Teilnehmer/innen und Ausbilder/innen zugelassen, die vollständig geimpft oder genesen sind. Zu Beginn der Veranstaltung ist entweder ein gültiges Geimpften- oder gültiges Genesenen-Zertifikat vorzulegen.

Mitzubringen:

Komplette kaltwassertaugliche Tauchausrüstung gemäß den gültigen VDST-Ausrüstungsstandards und -empfehlung und nach Herstellervorgaben gewartet, gültiger VDST-Taucherpass und Tauchsportärztliche Untersuchung (TSU), 5m langer Tampen.

Anreise: 

Die Anreise ist durch die Teilnehmer selbst zu organisieren. Wir empfehlen Fahrgemeinschaften zu bilden und die Mitnahme der eigenen kompletten Tauchausrüstung.

Teilnehmer & Anmeldung:

Es stehen 16 Plätze zur Verfügung. Die Vergabe wird in der Reihenfolge der Anmeldung vorgenommen.
Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage des TLN:
https://www.tln-ev.de/events/tln-tl-praxispruefung-2022/

Anmeldeschluss: 01.07.2022
Ausbildercrew
Norbert Wotte, VDST TL4 Michael Rohde, VDST TL3 Reiner Hickmann, VDST TL3
Ralf Meyer, VDST TL3 Dr. Jan Schöne, Taucherarzt ./.
Ausbildungsgebühren und Leistungen
Seminargebühren:        

990,00 € / gewerbliche TL-Anwärter 1150,00 €

Die Seminargebühren beinhalten:
Tauchgenehmigung, 7 Tage Tauchpaket inkl. Luft und Blei (vom Boot aus), Abnahmeberechtigung für den VDST AK Tauchsicherheit & Rettung bei erfolgreicher Teilnahme, Unterbringung im Doppelzimmer, Brevetierungsgebühren, VDST-Tauchlehrer-Paket, Betreuung durch einen Taucherarzt.

Wichtige Bedingungen:

Neben der „2G-Regel“ wird für die Veranstaltung ein Test- und Hygienekonzept erarbeitet, dass den Teilnehmern rechtzeitig bekannt gegeben wird und für die Teilnahme an der Veranstaltung verpflichtend ist.

Trotz möglicher gewissenhafter Planung und Durchführung steht auch diese Veranstaltung unter den allgemein bekannten Besonderheiten der Covid-19 Pandemie (Corona).

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme an dieser Veranstaltung freiwillig und unter Inkaufnahme der daraus resultierenden Einschränkungen (insbesondere örtliche Hygienekonzepte) und Gefahren erfolgt.

  • Zahlungen: Bei Anmeldung
  • Stornobedingungen:
    • 3 Monate vor Seminarbeginn: Stornokosten 350,00 €
    • Storno bis 6 Wochen vor Seminarbeginn: 50% der Seminargebühr
    • Storno ab 6 Wochen vor Seminarbeginn: volle Berechnung der Seminargebühr.
    • Bei Stornierung fallen auf jeden Fall 100,00 € Stornogebühren an.
    • Es wird empfohlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen!

 

  • Der VDST und der TLN sind keine Reiseveranstalter, sondern nur Vermittler der Reiseangebote in Verbindung mit dem VDST Divecenter Petro Divers

 

 

  • Änderungen bleiben vorbehalten.

TLN TL Praxisprüfung VDST-Ausschreibung 2022

Buchungen

Die Veranstaltung ist ausgebucht.